Archiv für den Monat: Februar 2018

Einladung zur eVoteCon18

Am Samstag, dem 10. sowie Sonntag, dem 11. März 2018 werden Mitglieder des Demokratielabor e.V. an der #eVoteCon18 [1] teilnehmen, einem praxisorientierten Kongress zu Wegen verbindlicher Online-Beteiligung in Politik und Gemeinwesen. Die Konferenz findet in der Alten Parteischule in Erfurt statt. Veranstalterin ist Glitzerkollektiv.de, die erste Partei mit ständiger Online-Mitgliederversammlung und Mitglied des Demokratielabor e.V.

Thema der eVoteCon sind verbindliche Online-Abstimmungen in verschiedenen Organisationen wie Parteien, Vereinen und Jugendparlamenten. Dabei wird es weniger um technische als um soziale und organisatorische Aspekte des Themas gehen. Was ist das Wahlcomputerproblen, was ist fließende Demokratie, wie ändern sich Organisationskulturen nach Einführung verbindlicher Online-Abstimmungen und warum bricht nach der Umstellung von Papier auf Online oft die Abstimmungsbeteiligung ein? Diese und weitere Fragen werden auf der Konferenz diskutiert. Unter anderem werden Mitglieder von Demokratielabor e.V., Glitzerkollektiv.de, Demokratie in Bewegung und Bündnis 90/Die Grünen über Erfahrungen mit Online-Abstimmungen in ihren Organisationen berichten.

Wir freuen uns darauf, Mitglieder des Vereins und weitere Interessierte auf der eVoteCon zu treffen. Um das etwas zu vereinfachen, kann der Rabattcode 31DDS8KE1 genutzt werden, um ein Ticket mit 10% Rabatt für die Veranstaltung zu bestellen [2].

[1] http://evotecon.de/

[2] https://glitzerkollektiv.jetzt/produkt-kategorie/evotecon/

Newsletter für den Stadtrat am 07. März 2018

Der zweite Stadtrat 2018 steht an. Und ein Stadtrat ohne die Abstimmungen bei Liquid Erfurt wär auch kein richtiger Stadtrat. Deswegen wollen wir wieder die Stadtratsvorlagen zur Abstimmung und Diskussion geben.

Dieser Stadtrat hat wieder einige interessante Themen auf der Tagesordnung: So möchte die CDU die Prävention vor Drogen stärken. Die SPD möchte Erfurt familenfreundlicher machen. Die Linken wollen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr einführen, der ja gerade auch innerhalb der Bundesregierung im Gespräch ist. Die Grünen möchten, dass bei Bebauungsplänen der alte Bestand Vorrang gegenüber der Neubepflanzung von Bäumen hat. Und der Oberbürgermeister, als Chef der Verwalung, möchte, neben vielen anderen Bebauungsplänen und Flächennutzungsplänen, die Entgeltordnung zu den Kindertagesstätten wieder anpassen. Auch soll hier die Satzung über den Beteiligungsrat der Stadt Erfurt abgestimmt werden.

Die Diskussionsphase endet am Mittwoch, den 28. Februar 2018 ab 18:32 Uhr. Danach läuft bis Sonntag, den 04. März 2018 ab 18:32 Uhr, die Abstimmungsphase.

Weiterlesen

Einladung zur Mitgliederversammlung am 24.02.2018

Hiermit laden wir zur öffentlichen Mitgliederversammlung des Demokratielabor e.V. am Samstag, dem 24.02.2018 um 14:00 Uhr im Café B (Johannesstraße 141, 99084 Erfurt) ein. Wie bei jeder unserer Veranstaltung sind Gäste stets willkommen.

Folgende Themen stehen auf dem Programm:

TOP 1: Formalia
TOP 2: Entlastung des Vorstandes
TOP 3: Vorstandswahlen
TOP 4: Verschiedenes
1.Thema: Code of Conduct/Verhaltenskodex
2.Thema: Stand der technischen Infrastruktur
3.Thema: Weiterentwicklung der Plattform
4.Thema: Stand des Projektes Liquid Erfurt
5.Thema: Stand der Verhandlungen
6.Thema: Pläne für die nächste Amtsperiode
7.Thema: Sonstiges

Damit die Versammlung nicht zu trocken wird, bietet der Verein Getränke wie Kaffee, Wasser mit Sprudel und Softdrinks kostenlos an. Wir sind aber nicht böse, wenn Menschen das Bedürfnis haben, uns dafür etwas zu spenden.

Weiterlesen